Michael Haegele - Hair Waves

Michael Haegele - Hair Waves

 BFF Annual Magazine covers

BFF Annual Magazine covers

BFF (BFF Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e.V.) Deutschlands Markenzeichen für professionelle Fotografie und Bildgestaltung auf höchstem Niveau

Der BFF Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e.V. steht für höchste Qualität in den Bereichen Fotografie und Bildgestaltung in Europa.

Dafür bürgen die namhaften Gründungs- und Ehrenmitglieder, darunter international renommierte Fotografen-Legenden wie Prof. F. C. Gundlach, Peter Lindbergh, Sarah Moon oder Oliviero Toscani.

Derzeit bestimmen gut 500 aktive BFF-Mitglieder, stilbildende Fotografen aus den Bereichen Werbung und Editorial ebenso wie innovative Filmgestalter und Hochschullehrer für Fotografie und Design die Bildsprache entscheidend mit.

Auf Grundlage dieses hohen ästhetischen Anspruchs vertreten wir seit mehr als 45 Jahren die Interessen unserer Mitglieder. Dabei stehen Traditionen und Visionen beim BFF von Beginn an in einer kreativen Verbindung. Unser Augenmerk liegt heute nicht mehr nur auf der klassischen Fotografie. Ebenso kümmert sich der Verband um die kreativen Möglichkeiten der neuen Bildmedien und des „Digital Imaging“.

 Edouard Olszewski - Exhibition Unner de Brigg 2 - Hanauer Landstrasse FRANKFURT - 2018

Edouard Olszewski - Exhibition Unner de Brigg 2 - Hanauer Landstrasse FRANKFURT - 2018

Flexibilität

Egal ob indoor oder outdoor- das mobile Fotokonzept ermöglicht die Aufnahme von Bildern am Ort des Geschehens. Mit der Anwendung modernster Fotografie- und Beleuchtungstechniken entstehen Bilder in der Umgebung Ihrer Wahl unabhängig von Licht- und Wetterverhältnissen in Studioqualität

Guest Exhibition BFF - European Month of Photography - Berlin Okt 2018

55 Fotografen des Berufsverbandes Freier Fotografen und Filmgestalter (BFF) aus Berlin mit Gästen aus ganz Deutschland laden in die Hallen der Kulturbrauerei ein, um ihre Arbeiten zum Thema Reverse Forward zu präsentieren.

Sie befinden sich damit im Spannungsfeld des Rückwärts, des Umkehrens und passiven Innehaltens, des forschen Vorwärts, des Ausschreitens und des aktiven Sendens. Die Diversität der Themenfelder der Fotografen führt zu sehr unterschiedlichen Antworten. Melancholie und Erregtheit, Abschied, Freude, Fortschritt und Verlust, politische Statements, vielschichtige Betrachtungsweisen auf die Vergänglichkeit und plakative Erscheinungsformen im gesellschaftlichen Diskurs gestalten einen spannenden Dialog.

14 Fotografen gewähren außerdem in ihren Vorträgen über ihre Projekte, im Kontext von Auftragsarbeiten und freien Konzepten einen Blick hinter die Kulissen der Berufsfotografie.

 ©Matthias Krueger

©Matthias Krueger

 ©Matthias Krueger

©Matthias Krueger

DerBlick für’s Detail

Den Blick für’s Detail und das Individuelle erhalte ich mir nicht nur für Portraitfotos, sondern auch für Produkt- oder Architekturaufnahmen. Meine technische Ausstattung und visuelle Kreativität sind dabei Mittel zum Ziel das Besondere Ihrer Produkte und Dienstleistungen aufzuzeigen.  

More Information on www.art-eo.com
Edouard Olszewski

info@art-eo.com

Instagram / Snapchat: @arteographie

Tel.: +49 (0) 176 32880052